100 Euro verdienen

Viele von uns haben sicherlich schon mal darüber nachgedacht, wie man am besten 100 Euro verdienen kann. Für manche muss es schnell sein und für andere hingegen, kann es auch ruhig mehrere Tage dauern bis man das Geld zusammen hat.

Es geben tatsächlich Möglichkeiten, um diese Ziele zu erreichen. Dies kann sowohl eine körperliche Tätigkeit sein, als auch ein online Job.
So kann man schnell mal in der Nachbarschaft mit anpacken und somit 100 Euro verdienen. Und so manches älteres Ehepaar, wird eine Hilfe im Garten nicht verschmähen. Auch das verteilen von Flyern, kann einem 100 Euro bar auf die Hand einbringen. Dazu muss man einfach mal bei den Geschäften vor Ort nachfragen oder auf einen entsprechenden Aushang dort achten.

100 Euro verdienen im Internet

 

Wer hingegen ausschließlich online die 100 Euro verdienen möchte, dem stehen andere Möglichkeiten dazu offen. Eine sehr beliebte Variante ist die Beantwortung von Online Umfragen.
Dort muss man allerdings an einigen Umfragen teilnehmen, um die 100 Euro zusammen zu bekommen. Aber hier liegt der Vorteil darin, das man das gemütlich am Handy erledigen kann und dabei auch noch Chillen kann.

 

Außerdem kann man mit solchen Online Umfragen immer wieder 100 Euro ansammeln und sich auszahlen lassen. Das wird dann schon zu einer regelmäßigen Einnahmequelle.

Weitere Möglichkeiten 

 

Außerdem kann man etwas online verkaufen, um sich die 100 Euro zu verdienen. Dazu kann man einmal in seinen alten Sachen stöbern und schauen, ob man etwas davon vielleicht erübrigen kann.
Dies lässt sich dann bei ebay oder verschiedenen Kleinanzeigenmärkten verkaufen. Es ist erstaunlich, was man so alles zu Geld machen kann und das ansonsten nur bei einem zuhause rumliegt.

 

Wer hingegen lieber persönlich ohne das Internet zu den 100 Euro kommen will und der auch noch Tiere sehr mag, dem bietet sich ein kleiner Job als Hundesitter an. Geld verdienen mit spazieren gehen ist schließlich auch eine sehr gute Sache.

 

Durch Werbung 100 Euro verdienen

 

Wenn man die Möglichkeit hat, mit einem Blog oder einen sozial Media Kanal viele Menschen zu erreichen, dann kann man damit bestens Geld verdienen. Sei es durch einbauen von Adsense oder durch Produktplazierung als Influenzer.

 

Dabei gilt, je mehr Besucher/Follower man hat, desto höher werden die Einnahmen ausfallen. Dabei kommt es aber auch noch darauf an, das man die entsprechende Zielgruppe bedient. Als Reiseblogger wird man keine großen Umsätze mit der Werbung von Waschmaschinen machen. Hier platziert man besser günstige Reiseangebote, Urlaubsbekleidung, Reisekoffer, u.s.w.

 

Als Blogger und Influenzer stehen einem mehrere Agenturen zur Verfügung, wo man sich sehr schnell und kostenlos anmelden kann. So kann man nicht nur 100 Euro verdienen, sondern deutlich mehr.